Heute habe ich mal was Gebackenes für Euch und es ist nicht das klassische Wiener Schnitzel 😉

Zutaten für 4 Personen:

  • 1 mittelgroßer Speisekürbis
  • 4 EL Mayonnaise
  • 2 gehackte Essiggurken
  • 1 EL gehackte Kapern
  • 1 TL gehackter Knoblauch
  • 1 EL gehackte Petersilie
  • 2 hart gekochte Eier
  • Mehl
  • verquirlte Eier
  • Brösel
  • Öl
  • Salz

Zubereitung:

  1. Kürbis schälen, entkernen, in Stücke schneiden und von allen Seiten gut mit Mehl, Ei und Brösel panieren. Anschließend in Öl schwimmend herausbacken. Auf einem Küchenpapier abtropfen lassen und erst danach salzen.
  2. Mayonnaise mit den Gurken, Kapern, Knoblauch, Petersilie und Eiern vermischen. Mit Salz abschmecken und gemeinsam mit dem gebackenen Kürbis servieren.

IMG_7960

Advertisements