Zutaten für 4 Personen:

  • 16 Garnelen
  • 1 EL gehackter Thymian
  • 1 EL gehackte Petersilie
  • 2 Chilischoten
  • 125ml Olivenöl
  • 1 Bund grüner Spargel
  • 1 Limette
  • 2 EL Honig
  • 1 Mango
  • 8 Scheiben Ciabatta
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung:

  1. Die Garnelen mit Salz und Pfeffer würzen und gemeinsam mit dem Thymian, Petersilie und den gehackten Chileschoten in 125ml Olivenöl 3 Minuten braten.
  2. Den Spargel waschen und im unteren Drittel schälen und die holzigen Enden abschneiden. Die Spargelköpfe abschneiden und auf die Seite legen. Die Spargelstangen in gleich große Stücke schneiden und in Salzwasser knackig kochen. Zum Schluss noch die Spargelspitzen in das Kochwasser geben.
  3. Den Saft der Limette mit dem Honig vermengen. Die Mango schälen und in feine Streifen schneiden und mit dem Spargel sowie der Limettenmarinade vermischen. Zum Schluss die Garnelen dazugeben, mit 2 EL Chiliöl – in dem zuvor die Garnelen angebraten wurden – vermischen und alles 5 Minuten ziehen lassen.
  4. Die Ciabattascheiben in 2 EL Chiliöl auf beiden Seiten knusprig braten und den Garnelen-Mango-Spargel-Salat darauf anrichten.

IMG_8768

Advertisements