Zutaten für 4 Personen:

  • 300g feine Bandnudeln
  • 80g geschnittene Skitake-Pilze
  • 80g frische Sojasprossen
  • 50g Junglauch
  • 60g gewürfelte Paprika tricolore
  • Ingwer
  • 1 EL gehackter Koriander
  • 1 EL Austernsauce
  • 3 EL Sojasauce
  • 1/16l Gemüsefond
  • 4 Lachsfilets á 100g
  • Sesam
  • Salz
  • Pfeffer
  • Honig

Zubereitung:

  1. Bandnudeln in reichlich Salzwasser kochen. Skitake-Pilze rösten und mit dem Gemüsefond, der Austern- und Sojasauce auffüllen. Nach Geschmack würzen und mit wenig Maisstärke binden.
  2. Die Lachssteaks in Würfel schneiden und kurz auf beiden Seiten anbraten, dass die Würfel innen noch rosa sind.
  3. Die Nudeln mit den Jungzwiebeln, Skitake, Sojasprossen, Ingwer und gehacktem Koriander vermengen.
  4. Den Lachs an den Nudeln anrichten und mit Sesam und Paprikawürfel bestreuen. Wer mag, kann die Pasta noch mit Erdnussöl verfeinern.

IMG_7738

Advertisements