Unlängst war ich am Heimweg noch schnell Einkaufen und stand vor einer toll und prall gefüllten Fischvitrine und konnte mich kaum entscheiden. Aber wer die Qual der Wahl hat … Meine Entscheidung fiel auf ein Stück Kabeljau. Da ich noch Tomaten und Avocados im Kühlschrank hatte und meine Kräuter am Balkon dem milden Winter bisher trotzen und noch immer grün sind, habe ich mir folgendes Gericht, ohne ewig in der Küche stehen zu müssen, zubereitet.

Zutaten für 4 Personen:

  • 4 Kabeljaufilets (á ca. 150g)
  • 60g weiche Butter
  • 1 Dotter
  • je 1 EL Petersilie, Dille, Thymian und Basilikum (frisch und fein gehackt)
  • 100g Semmelbrösel
  • Schale von 1/2 Zitrone
  • 4 mittlere Tomaten
  • 2 Avocados (nicht zu weich)
  • Saft von 1/2 Zitrone
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 kleine Schalotten
  • 60ml klare Gemüsesuppe
  • 1 EL milder Weinessig
  • 3 EL Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker

IMG_0050

Zubereitung

  1. Für die Kruste Butter mit Dotter cremig rühren, mit Kräutern, Bröseln, Salz, Pfeffer und abgeriebener Zitronenschale verrühren. Masse zudecken und kurz ziehen lassen. Fischfilets trockentupfen, salzen und pfeffern. In einer beschichteten Pfanne 1 EL Öl erhitzen, die Filets darin beidseitig anbraten (je ca. 15 Sekunden). Backrohr auf Grillstellung vorheizen. Filets mit der Kräutermasse bestreichen und ca. 7 Minuten im Rohr (mittlere Schiene) überkrusten.
  2. Tomaten blanchieren, abschrecken und die Haut abziehen. Tomaten achteln und entkernen. Kerne und Saft für die Vinaigrette verwenden. Für die Vinaigrette Schalotten fein würfelig schneiden. Tomatenkerne und -saft mit Suppe, Essig, wenig Salz, Pfeffer und Zucker mit einem Stabmixer aufschlagen, dabei das Öl zugießen. Vinaigrette abseihen und mit den Schalotten vermischen. Avocados schälen, halbieren und entkernen, in Scheiben schneiden und sofort mit Zitronensaft beträufeln. Avocadostücke in Olivenöl anschwitzen, Tomaten untermischen und erwärmen, salzen, pfeffern und mit der Vinaigrette zum Fisch anrichten. Dazu passen gekochte und kurz gebratene Kartoffeln.

IMG_4405

Advertisements