Zutaten für 4 Personen:

  • 200g Penne
  • 2 Pkg. Safranfäden
  • 100g Zucchini
  • 100g Karotten
  • 1 roter Zwiebel
  • 200ml Gemüsesuppe (Würfel)
  • 100ml Sahne
  • 1 EL gehackte Petersilie
  • 1 EL gehackter Basilikum
  • Salz
  • Pfeffer
  • Basilikumblättchen als Garnitur

20131201-183600.jpg

Zubereitung

  1. Safran mit 4 EL warmer Suppe anrühren. Zucchini und Karotten waschen und putzen. Gemüse zuerst halbieren und dann längs in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden.
  2. Zwiebel, Karotten und Zucchini nacheinander in Salzwasser weich kochen. Abseihen, abschrecken und gut abtropfen lassen. Safranfond, Suppe und Sahne auf kleiner Flamme ca. 3 Minuten köcheln. Sauce vom Herd nehmen und mit Salz und Pfeffer würzen. Danach mit einem Stabmixer aufschlagen. Gemüse, Petersilie und Basilikum in die Sauce mischen und mit den Nudeln servieren.

20131201-183548.jpg

Advertisements