Zutaten für 4 Personen:

  • 2 Karotten
  • 2 gelbe Rüben
  • 1 Pkg. Zuckerschoten
  • 1 Pkg. kleine Maiskölbchen
  • 1 Zucchini
  • 4 Champignons
  • 150g Cherrytomaten
  • 1/2 Stange Lauch oder 2 Frühlingszwiebeln
  • 125g Rucola
  • 4 Thunfischfilets (á 150g)
  • Sojasauce
  • Sesamöl
  • Salz, Pfeffer

20131026-180830.jpg

Zubereitung

  1. Für das Gemüse Karotten und gelbe Rüben schälen und in ganz dünne Scheiben schneiden. Zucchini halbieren und auch in dünne Scheiben schneiden. Die restlichen Zutaten ebenfalls klein schneiden.
  2. In einer Pfanne Sesamöl erhitzen und zuerst Karotten und gelbe Rüben anbraten. Nach ein paar Minuten Zucchini, Champignons und Maiskölbchen dazugeben. Zum Schluss Zuckerschoten und Lauch dazugeben. Das Gemüse mit Sojasauce und etwas Wasser ablöschen und auf ganz kleiner Flamme weiterköcheln lassen, wobei das Gemüse aber noch Biss haben sollte.
  3. Die Thunfischfilets auf beiden Seiten salzen und pfeffern. In einer eigenen Pfanne wiederum etwas Sesamöl erhitzen und den Fisch von beiden Seiten scharf anbraten, sodass der Fisch innen noch schön rosa bleibt.
  4. Kurz vor dem Servieren noch den Rucola und die geviertelten Cherrytomaten unter das Gemüse geben und leicht erwärmen.
  5. Das Gemüse auf den Tellern anrichten und den Fisch aufgeschnitten auf dem Gemüse servieren.

20131026-180814.jpg

20131026-180753.jpg

Advertisements